Anstehende Termine:

Begegnungsnachmittage/Themenabende finden nur nach vorheriger Ankündigung statt.
 Zu kleineren Veranstaltungen wird üblicherweise in der Woche vorher über die Presse eingeladen (wir schicken unsere Pressemitteilungen in der Regel an die Offenbach Post, die Rodgau-Zeitung, die Rodgau-Post, Frankfurter-Rundschau (Lokalseite), Dreieich-Zeitung und ggf. weitere lokale Blätter/Magazine.


Sitzungen und Treffen von Vorstand, Arbeitsgruppen und Beirat

(in der Regel im Sozialzentrum Rodgau Nieder Roden am Puiseauxplatz):


Rollwald-AG: Das nächste Treffen der Rollwald-AG wird voraussichtlich nach der Hauptversammlung stattfinden.

Nächste Vorstandstreffen: am 20. Februar 2019 um 19 Uhr (im Sozialzentrum Nieder-Roden).

Flamencogruppe: Trainingszeiten (nicht in den Ferien)
Mittwochs von 16-18 Uhr im Sozialzentrum, Raum 5 (im Keller) [ mehr... ].

Anfragen an den Vorstand/Jugendreferenten wegen der Tanzgruppe:
per Mail an: "Tanzen [ @ ] munavero.de"

Beirat: Die letzte Beiratssitzung hat erst am 8.6.2018 stattgefunden. Ein neuer Termin steht daher noch nicht fest. Eine Sitzung wird bei dringendem Bedarf kurzfristig einberufen, ansonsten erst im 2. Halbjahr 2019.

Den Verein unterstützen: wodurch und wobei?


Die nächsten Veranstaltungen:

2019:

Achtung: Die Jahreshauptversammlung
verschiebt sich vom 20.01.2019 weiter auf den März!
Wir bitten um Verständnis, dass wir uns erst einmal auf fällige Rechenschaftsberichte und Abrechnungen für unsere Förderprojekte, die Antragstellung und Vorklärungen für neue Vorhaben und weitere organisatorische Aufgaben und wahrzunehmende Termine konzentrieren müssen.
Den neuen Termin der Hauptversammlung werden wir in den nächsten Tagen mitteilen. Eine Einladung erfolgt spätestens nach der Vorstandssitzung am 20. Februar.

Am 26.01. beim "Konfitag" informieren wir eine Gruppe Konfirmanden über das Lager Rollwld und führen sie auf den Spuren des NS-Strafgefangenen-Lagers duch die Siedlung Rollwald.

Internationale Wochen gegen Rassismus vom 11.- 24. März 2019:
Das Motto ist in diesem Jahr: "Europa wählt Menschenwürde"

Wir werden uns im Rahmen der Bunten Bündnisse, durch eine gemeinsamen Veranstaltung mit dem DGB Rodgau und auch mit einer eigenen Veranstaltung am Programm beteiligen. (Termine werden noch bekannt gegeben!)

Den 17. März bitte schon mal merken:
an diesem Tag laden wir zu einem Gespräch
mit dem Europa-Abgeordneten Romeo Franz
über Menschenwürde und den Umgang mit Flüchtlingen und Minderheiten in EUROPA ein

Ort: ev. Gemeindehaus der Trinitatis-Gemeinde,
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 2-4, 63110 Rodgau, OT Weiskirchen

Romeo Franz ist Sinto - und er ist als erster und bisher einziger Sinto seit 2018 Mitglied im Europaparlament.

Im Anschluss spielt das Ensemble Romeo Franz Sinti-Jazz vom feinsten.
Das genaue Programm und die Randbedingungen der veranstaltung werden noch bekannt gegeben.


Rückblick auf frühere Termine/Veranstaltungen von munaVeRo:


[ Bisher in 2018 ...]


[ Rückblick auf 2017 ...]


[und früher ...]